Katzenchip-Aktion 2021

Auch dieses Jahr organisieren die Schweizerische Vereinigung für Kleintiermedizin (SVK-ASMPA) und die Identitas AG die Katzenchip-Aktion. Lassen Sie Ihre Katze diesen November zu vergünstigten Konditionen chippen und in der Heimtierdatenbank Anis registrieren!

Chippen und Registrieren lohnt sich: Denn nur mit einem Mikrochip ist eine Katze eindeutig identifizierbar. Verschwindet Ihr Liebling, so können Tierärztinnen und -ärzte den Mikrochip nach dem Auffinden einlesen und Sie benachrichtigen.

Weitere Informationen rund ums Chippen und Registrieren finden Sie in unseren FAQs.

Für eine Terminvereinbarung, wenden Sie sich bitte an Ihre Tierarztpraxis.

Helfen Sie mit!

Sie wollen die Katzenchip-Aktion ebenfalls unterstützen? Posten Sie den Katzenchip-Aktions-Flyer auf Ihren Sozialen Medien und erwähnen Sie die Aktion in Ihrem Umfeld.

PDF

PNG

Organisation

Gesponsert von

Katzenchip Aktion 2021 DE klein